Benzinverbrauch durch das richtige Motoröl senken

Der Einsatz eines vollsynthetischen Motoröls senkt Ihren Benzinverbrauch. Vollsynthetische Motoröle sind bereits in der Warmlaufphase sehr flüssig. Sie verlieren aber nicht ihre Schmierfähigkeit, wenn Sie die Betriebstemperatur erreicht haben.

Gerade im Stadtverkehr bzw. im Kurzstreckenverkehr kommt diese Eigenschaft zur Geltung, das sich der Motor früher voll belasten lässt.

Die Reibung im Motor wird durch vollsynthetisches Motoröl vermindert.

Vollsynthetische Motoröle haben die SAE-Bezeichnung 0W-30 oder 0W-40.

Print Friendly
Hinterlasse einen Kommentar
*